Burgenhof wurde zum Märchenwald

Den jugendlichen Bewohnern war die Spannung und Freude anzusehen. Wieder einmal hatten sich die Mitarbeiter des Burgenhofs Witzenhausen etwas Besonderes einfallen lassen.

Dieses Mal: Eine Märchenwald-Party.

Sieben Zwerge kamen bei diesem unterhaltsamen Spiel auf mysteriöse Weise ums Leben. Bei einem gemeinsamen Vier-Gang-Menü begann für die Jugendlichen und Mitarbeiter die Suche nach dem Täter.

"Es war ein munteres Rätseln und Zusammentragen von Indizien. Unseren Jugendlichen und auch uns Mitarbeitern hat dieser Abend sehr viel Spaß gemacht", so Sabrina Heine, Leiterin des Burgenhofs.

weiterlesen

Burgenhof wurde zum Märchenwald

Spannung pur bei gemeinsamer Tätersuche

weiterlesen